top of page

Exploring Kinship

Die Beziehung zur Mitwelt erkunden

  • Beginnt am: 27. Apr.
  • tba (outdoor, Wien)

Das erwartet dich

Wenn wir “Beziehung” hören, denken wir schnell an familiäre, freundschaftliche und romantische Verbindungen. Doch wie stehen wir darüber hinaus in Beziehung zu unserer Mitwelt – also zu den Tieren, Pflanzen, Gewässern und Steinen? Wie können wir das in-Beziehung-gehen und unsere Zugehörigkeit zur Erde als lebendigen Organismus kultivieren und welche Rolle dürfen dabei kreative Prozesse spielen? In “Exploring Kinship” eröffnen wir einen Begegnungsraum, in dem du deine Beziehungen zur Mitwelt bewusst erkunden darfst. Mit gezielten Übungen schärfen wir unsere Sinne, nehmen dadurch Kontakt zu den uns umgebenden Mitwesen auf und gehen dann auf spielerische Art und Weise in Verbindung. Verschiedene kreative Prozesse unterstützen uns, das Erlebte zu integrieren. Im gemeinsamen Kreis tauschen wir uns im Anschluss über unsere Erlebnisse aus. Das erwartet dich: Ankommen + Meditation Input zum Thema Sinnlickeitspraxis Beziehung zur Mitwelt/Natur kreativ und spielerisch erkunden Journaling Session Sharing Circle + Ausklang Du benötigst: eine Flasche Wasser Sonnen- oder Regenschutz Tuch oder Decke zum Sitzen Der Workshop findet draußen statt, der Ort wird zeitnah nach deiner Anmeldung bekannt gegeben (jedenfalls in Wien und öffentlich gut erreichbar). Sollte es an dem Tag stark regnen, müssen wir den Workshop leider absagen. Du bekommst auf jeden Fall per Mail Bescheid, sollte das der Fall sein. Treffpunkt: tba (Info-Mail folgt) Kosten: Freie Spende ❤️


Details zur Veranstaltung


Stornierung

Du schaffst es nicht zur Veranstaltung? Kein Problem! Bis 12 Stunden vor dem Event kannst du deine Teilnahme einfach online stornieren. Solltest du kurzfristig absagen müssen, schicke uns bitte eine Mail an kinshipkollektiv@outlook.com. Bitte storniere auf jeden Fall, sobald du weißt, dass du nicht kommen kannst, damit wir deinen Platz an andere Menschen vergeben können. Danke! :)


bottom of page